HDR

 

zurück

 

High Dynamic Range ist eine Art der Nachbearbeitung, entweder von Einzelaufnahmen oder von Belichtungsreihen, welche durch Überlagerungen und Kombinieren verschiedener Belichtungseinstellungen den Kontrast des Bildes  verändert, die mit einer einzelnen Belichtung schlicht weck unmöglich wären. Dadurch werden Über-, so wie Unterbelichtungen vermieden oder zu mindestens eingegrenzt und durch Erhöhung der Kontraste, Bilddetails besser erhalten.

 

[album id=6 template=extend]

 

[album id=5 template=extend]

%d Bloggern gefällt das: