Tag des offenen Denkmals

Olympisches Dorf - Speisehaus der Nationen

im Olympischen Dorf von 1936 in Elstal

Anlässlich ihres 10-jährigen Jubiläums lud die DKB Stiftung für gesellschaftliches Engagement

am Sonntag, den 14. September zu einem vielseitigen Programm ins Olympische Dorf von 1936 nach Elstal ein.

Unteranderem gab es einen Fotoworkshop mit Benjamin Jaworskyj und ich nutzte die Gelegenheit und machte mich bei strömenden Regen auf nach Elstal.

 

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: